Einträge von René Keim

Neue Frequenz könnte Breitband(-daten)netz für BOS ermöglichen

Die BOS haben seit Jahren einen erhöhten Bedarf zur Übermittlung und Austausch von Einsatzrelevanten Daten. Bisher stützt man sich auf das Mobilfunktnetz, welches aber nicht flächendeckend ist und somit keine sichere und leistungsfähige Kommunikationsmöglichkeit darstellt. Das eingeführt Digitalfunknetz ist aktuell nur für den Sprachverkehr gut zu nutzen, jedoch nicht sehr gut ausgebaut für die benötigte […]

Gemeinsam gegen den Corona-Virus

Liebe Kolleginnen und Kollegen, in dieser schwierigen Situation möchte ich mich heute an alle Bundeswehrfeuerwehrangehörigen wenden. Ganz Deutschland, ja die gesamte Welt erlebt augenblicklich etwas, was es in dieser Form noch nicht gegeben hat. Unsere Bundeskanzlerin hat aus meiner Sicht die jetzige Situation sehr klar und sachlich dargestellt. In dieser Situation müssen wir uns jetzt […]

Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft

Herr Rox hat seine Laufbahn im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst, am 02.11.1993  mit einem 18 monatigem Vorbereitungslehrgang begonnen. Am 01.03.95 nach seiner Laufbahnprüfung war seiner erster Einsatz auf der Wache in Mendig. 2002 machte er seine Oberbrandmeister Ausbildung. Befördert wurde er am, 01.03.2003 zum Oberbrandmeister. Nach der Schließung in Mendig , am 01.03.2007 kam er nach Mechernich zur Bw Feuerwehr. Seit […]

Aktuelles vom Bundesvorstand

Im Rahmen einer gemeinsamen Mittagspause, erläuterte unser Bundesvorsitzender Thomas Schönberger und sein Stellvertreter Frank Holzhausen dem Direktor Zentrum Brandschutz, Herrn Andreas Sagurna, die zukünftigen Ziele des Verbandes. Hierbei bedanken wir uns, recht herzlich bei Herrn Sagurna, dass er sich hierfür die Zeit genommen hat. Einwirken auf eine schnellstmögliche Klarheit der Beschäftigten über die zukünftige Struktur […]

Mitgliedsbeitrag 2020

An alle Mitglieder: Der Bundesschatzmeister teilt mit, dass am 10.01.2020 die Mitgliedsbeiträge für 2020 eingezogen werden. Wenn sich deine Kontodaten geändert haben, bitten wir um Kontaktaufnahme und Mitteilung der Änderung, sodass es hier zu keinen Probleme kommt.

Aus § 79 wird § 50c

Im Sommer 2013 wurde die bisherige Praxis der Abrechnung der Überstunden, aufgrund einer Bemängelung durch den Bundesrechnungshof, abgeschafft und eine alternative Vergütung für die freiwillge Mehrarbeit mit bis zu 54 Wochenstunden eingeführt. Gleichzeitig wurde die wöchentliche Arbeitszeit auf 48 Wochenstunden, analog den kommunalen Berufsfeuerwehren, trotz Protesten, umgesetzt. Leider wurden die Verbände damals viel zu spät […]

Parlamentarischer Abend des DFV 2019

Am 11.09.2019 fand der Berliner Abend der Feuerwehren des DFV in der Regierungsfeuerwache Tiergarten der Berliner Feuerwehr statt. Ein Treffpunkt der Feuerwehrwelt mit interessanten Gesprächspartnern aus Politik und Wirtschaft. Auf Einladung des DFV nahm auch zum ersten mal unser Direktor des Zentrum Brandschutz Herr Sagurna teil. Ein positives Zeichen den Stellenwert der Bundeswehrfeuerwehren zu stärken. […]